Heilpädagoge/in oder Erzieher/in mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation gerne auch Ergotherapeut/in und Motopäde/in (m/w/d) VZ in Alfter-Heidgen

Unser Kindergarten wird inklusiv und wir möchten dafür gerne eine Fachkraft mit dem entsprechenden fachlichen Hintergrund einstellen.

Stellenbeschreibung

Wir sind ein naturnaher, inmitten von Feldern gelegener, zweigruppiger Waldorfkindergarten in Alfter-Heidgen, direkt an der Stadtgrenze zu Bonn.

Die Gruppengröße liegt bei 22 Kindern im Alter von 2 Jahren bis zum Schuleintritt. Die zeitgemäß gelebte Waldorfpädagogik, die Tradition mit den Anforderungen der Gegenwart verbindet, verleiht dem Kindergarten eine besondere Atmosphäre.

Unser Kindergarten wird inklusiv und wir möchten dafür gerne eine Fachkraft mit dem entsprechenden fachlichen Hintergrund einstellen. In Ihrer Arbeit können Sie sich überwiegend der Unterstützung unserer Kinder mit Förderbedarf widmen. Wir wünschen uns einen herzlichen und vorbildlichen Umgang mit den Kindern und einen aufmerksamen Blick auf das Wesen des einzelnen Kindes. Zudem ist uns eine vertrauensvolle Team- und zugewandte Elternarbeit wichtig.

Wünschenswert hierfür wäre eine mehrjährige Berufserfahrung und Erfahrung/Interesse in/an der Waldorfpädagogik.

Es erwartet Sie:

  • ein altersgemischtes und aufgeschlossenes Team
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Gehalt orientiert an TVÖD SuE
  • Altersvorsorge
  • Nähe zu Bonn und Köln (gute Erreichbarkeit mit PKW oder ÖV)
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben:

Kontakt:

0228/ 64 55 59